Donnerstag, 9. September 2010

Mein Herz

Ich war ja so begeistert das meine Tochter mir das Herz gezeigt hatte.
Das ich sie auch sofort gemacht habe.
Ich möchte sie euch auch mal zeigen und hoffe ihr seit genau so begeistert.
So sieht mann das mann von seine eigene Kinder noch was lernen kann

.

Kommentare:

Biggi hat gesagt…

oh wie schön, ganz toll geworden

LG
Biggi

amtolula hat gesagt…

Hallo liebe Meisje,
ich habe eben über die Grannys Deinen blog entdeckt und bin ganz fasziniert von den Sachen, die Du zauberst. Die Herzen sind ja auch allerliebst geworden. Hast Du dafür eine Anleitung oder häkelst Du einfach drauflos.
Sooo schön, auch Deine Taschen sind umwerfend.
Ich habe mich gleichmal bei Dir eingetragen, damit ich nichts mehr verpasse.
Hab noch einen schönen Abend.
GGLG Tanja

maxima hat gesagt…

das heru habe ich auch gehäkelt , geht ja einfach und schnell . nur bekommt man hier keine seife , die aussieht wie ein herz . die seife habe ich dann in veere und domburg gefunden . habe aber dann beide verschenkt . gruß martina

Strick-Stuebchen hat gesagt…

Moin Meisje,
das Herzchen ist total niedlich.
Bin auch immer ganz faziniert von deinen Handarbeiten.
LG Cindy (Annchen)

Bernstein hat gesagt…

Die Herzchen sind wirklich reizend. Es ist so toll und bereichernd, wenn mehrere Generationen zusammen handarbeiten. Jeder kann von jedem lernen.
GlG Bernstein

Yael hat gesagt…

Wie schoen!
Ich habe das Herz pattern auch irgendwo gesehen und schoen einige gehaekelt, mit gut riechender Seife gefuellt und verschenkt! Jeder (jede) hat sich sehr gefreut darueber! Ich habe einige sogar farbig gemacht, pastellfarben! Danke an Friederike!

Erika hat gesagt…

Hanny,

deine Herzen sind ja süss!
Die kann man sicherlich gut mit Duftblüten füllen.


LG Erika

Diamantin hat gesagt…

Wunderschöne Herzen.

Lg Anett